> Zurück

Herren 5. Liga: Gute Stimmung ist alles

ms 28.09.2015

Das aus «Plauschspielern» neu formierte 5.-Liga-Team bestritt am 27. September seine erste Runde - ein Stimmungsbericht:

Mit voller Zuversicht wagten wir uns in das Abenteuer 5. Liga. Heiss auf das erste Spiel, alles genau besprochen, jeder wusste, was zu tun ist und dann...

...geht es genau 3 Sekunden und es steht 0:1. Was in den nächsten 39 Minuten und 57 Sekunden folgte, war:

- Immer einen halben Meter zu weit vom Gegner entfernt
- Immer 1½ Schritte zu spät
- Und zirka 18 Jahre älter im Schnitt als der Gegner

Auf den Punkt gebracht: Wir haben Lehrgeld bezahlt. Am Schluss verloren wir 16:3 und konnten uns über unsere ersten drei Ligatore freuen. Was wir wussten, schlechter kann es nicht werden. So gingen wir neu motiviert ins zweite Spiel, und es folgte die nächste Premiere. Wir gingen zum ersten Mal in Führung... auch zum letzten Mal an diesem Sonntag. Zwar schossen wir wieder 3 Tore (da sind wir schon konstant ;-), verloren trotzdem mit 3:7.

Fazit: Wir haben noch einige Baustellen - aber die Stimmung auf der Baustelle ist trotz diesen zwei Niederlagen gut.

Weiter gehts am 25. Oktober in Liestal.

Resultate und Tabellen