> Zurück

Prag, wir kommen!

dh 01.07.2016

Vierundfünfzig Spieler, davon fünfzehn Oberwiler, nehmen mit Unihockey Basel Regio (UBR) am grössten Unihockey-Nachwuchsturnier der Welt teil. Unter den 368 Teams aus zwölf Nationen stellt UBR je ein Team in den Kategorien Junioren U14, U15, U16 und U18. Die Schweizer Fraktion insgesamt besteht aus 43 Mannschaften, inklusive der U17-Nationalauswahlen.

Alle Teams bestreiten am 6. und 7. Juli vier Gruppenspiele plus mindestens ein Knock-out Spiel am Donnerstag resp. am Freitag. Das Turnier endet am Samstag, 9. Juli mit den Finalspielen.

Teams, Gruppen und Resultate findet man auf der offiziellen Website:

Spielpläne und Resultate

...oder via Mobile App «TCSE» im App Store.

Unsere Teams treffen in den Gruppenspielen (und eventuell auch nachher noch) auf Gegner mehrheitlich aus den international führenden Unihockey-Nationen Schweden und Tschechien.

Den Teams von UBR sowie den zahlreich mitreisenden Fans bietet sich eine tolle Gelegenheit, ihren sportlichen Erfahrungsschatz zu erweitern sowie eine interessante Stadt kennen zu lernen, die sehr viel zu bieten hat.

 

Die Finalspiele finden in der Sparta-Arena statt (Bild: 2015).