> Zurück

Volleyball Mixed: Versöhnlicher Abschluss der Saison:

jk 30.03.2015

Am Donnerstagabend 26.03.2015 traten wir motiviert zum letzten Match der Saison 2014/2015 an. Leider hatten wir mit unserem Routinier Jürg einen kurzfristigen Ausfall zu beklagen (das WC lässt grüssen, ich hoffe Du bist wieder fit Jürg).   

Der erste Satz ist dann schnell erzählt. Der Coach musste eine andere Aufstellung ausprobieren, da Jürg in der Mitte ausfiel. Leider ging diese Taktik nicht auf, wir verloren diskussionslos mit 11:25!  

So kann es nicht weitergehen! Mit einer neuen Aufstellung und frohen Mutes ging das Spiel weiter. Die Mannschaft fand nun endlich ins Spiel. Es gelang uns, den Gegner auszubremsen. Das Schlussresultat von 25:19 hätte eigentlich nach hoher zwischenzeitlicher Führung noch besser ausfallen müssen.   

Im dritten Satz konnten wir an die Leistung aus dem 2. Satz anknüpfen und gewannen klar 25:20!   Der dritte Satz sollte nun endlich die Entscheidung bringen. Es wurden sämtliche neuen Spieler/Innen eingesetzt und das mit Erfolg. Gegen Schluss kam der Gegner noch einmal an uns ran. Der Sieg war für mich aber immer greifbar. Nach gut 90 Minuten konnten wir als Sieger vom Platz gehen und sicherten uns so den 5. Tabellenrang der Saison 2014/2015.  

Nach einer turbulenten und nicht immer einfachen Saison möchte ich der Mannschaft herzlich zu diesem Resultat gratulieren!  

See you im Herbst 2015 wenn wieder der Startschuss zur 1. Liga Meisterschaft fällt…    

TV Frenkendorf - TVO 1:3