> Zurück

Resultate vom Wochenende

25.01.2015

Am 24. Januar standen die Junioren C2 sowie die Juniorinnen C im Einsatz - und gewannen gleich alle Matches!

Ein arg dezimiertes C2-Team, das noch mit drei D-Junioren ergänzt werden musste, schaffte gegen Kaiseraugst die Revanche: In der Vorrunde noch knapp mit 6:7 unterlegen, schlugen die Oberwiler diesmal mit 15:10 zu. Auch das zweite Spiel des Tages gestaltete sich ähnlich erfreulich, wenn auch knapper: 11:9 hiess es am Schluss für den TVO gegen den UHC Frenkendorf-Füllinsdorf (UHCFF). Dank dieser zwei Siege hievte sich das Team auf den neunten Zwischenrang und konnte gleichzeitig die rote Laterne an den UHCFF abgeben.

Die Juniorinnen C schafften gegen die Wizards Bern Burgdorf einen wahrlichen Exploit und erkämpften sich einen 7:6-Sieg! Gegen Ettingen bestätigten die Girls die Rollenverteilung im Leimental: 8:2 stand es am Schluss für die Oberwilerinnen.

Für beide Teams steht nun eine längere (Fasnachts-) Pause an; die nächste und zweitletzte Runde wird am 7. März 2015 gespielt.