> Zurück

Zum Jahresbeginn keine Punkte für die Junioren C1

dh 03.01.2015

Bereits am 3. Januar nahmen die C-Junioren den Meisterschaftsbetrieb wieder auf. Und Oberwils Junioren C1 starteten denkbar ungünstig ins neue Jahr: Durch ein 3:5 gegen Muttenz-Pratteln und ein 3:7 gegen Riehen wurde der TV Oberwil von der Tabellenspitze verdrängt.

Besser machen können es die Oberwiler Junioren am 17. Januar, dann bietet sich die Chance, gegen Flüh-Hofstetten (14:30h, Ettingen) und gegen Basel United (16:20h) wieder auf die Siegerstrasse zurückzukeheren.