> Zurück

Volleyball Mixed TVO: Stark unterbesetzt in die Niederlage

Jan Kammermann 05.11.2014

Die dank des gleichzeitig stattfindenden FCB Matches stark dezimierte Mannschaft des TVO hatte heute Abend einen schweren Stand gegen den Letztjahres Zweiten STJ Ballefitzer. Bereits der erster Satz begann schlecht, nach ein paar Minuten lag der TVO mit 4:10 hinten. Ein Timeout und etwas „gut zureden“ half; wir haben das Spiel wieder in die Hand genommen. Kurz drauf sah das Ergebnis mit 13:13 aus der TVO Sicht viel besser aus. Ausgeglichen ging es weiter bis zum Satzende, der nach zwei vergebenen Satzbällen mit 25:27 verloren ging. Der zweite Satz ging so los wie der erste aufhörte, hart umkämpft und ausgeglichen. Bis bei einem Stand von 16:16 unsere Konzentration enorm nachliess und ein Punkt nach dem anderen an den Gegner verschenkt wurde. Der Satz endete 18:25. Jetzt wurde alles auf eine Karte gesetzt und jeder von uns ging top (über)motiviert auf den Platz. Es half aber nichts, der TVO lag schon lief schon von Anfang an einem 9 Punkte Rückstand hinterher. Dieser wurde zwar immer wieder verkürzt, allerdings nur für eine kurze Zeit. Letztendlich ging auch der Satz mit 17:25 an die Gäste.  

TVO – STJ Ballefitzer     0:3  

 

Nächstes Spiel:   Dienstag 11.11.2014

TVO – TV Frenkendorf Gym. Oberwil

Spielbeginn 20.45 Uhr