> Zurück

Junioren F: Turnier in Reinach vom 25. August

cz 26.08.2019

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte nahm ein Junioren-F-Team des TVO an einem Unihockeyturnier teil. Die elf angereisten Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 7 Jahren starteten gegen den UHC Basel United «rot» verhalten. Man merkte dem Team die Unerfahrenheit an (bis auf zwei Kinder haben alle erst vor zwei bis drei Monaten mit dem Unihockeysport angefangen) und so ging das erste Spiel mit 0:1 verloren.

 

Der zweite Gegner hiess ebenfalls UHC Basel United. Diesmal war das «schwarze» Team an der Reihe. In einem ausgeglichenen Spiel konnte der TVO in den Schlusssekunden den viel umjubelten Siegestreffer erzielen und die Partie endete 1:0.

 

Auch das dritte Spiel gestaltete sich sehr ausgeglichen, wobei der TVO leider viele Chancen nicht in Tore ummünzen konnte. Zum Schluss stand es 0:0 und eine Verlängerung musste über den Finaleinzug entscheiden. Der Kampfesgeist der TVO-Spieler erwachte und so endete die emotionale 5-minütige Verlängerung mit 3:0 für den TVO.

 

Mit einem tollen Selbstvertrauen startete der TVO gegen den UHC Basel United «rot» ins Finale. Nach kurzer Zeit fiel das erste Tor und nach einem unglücklichen Eigentor des Gegners hiess es bereits 2:0. Die Basler gaben aber nicht auf und erzielten den verdienten Anschlusstreffer. Die TVO-Spieler erhöhten sodann erneut und das Finalspiel endete schliesslich mit 3:2 für den TVO.

 

Alle Spielerinnen und Spieler haben zu diesem tollen Ergebnis beigetragen und der Steigerungslauf während des Turniers war phantastisch. Somit war die erste Turnierteilnahme sehr erfolgreich und alle Kinder gingen zufrieden mit vielen bleibenden Eindrücken nach Hause.

 

Impressionen