> Zurück

Volleyball Mixed TVO: Gleicher Gegner aber diesmal die 3 Punkte beim TVO

jk 23.01.2019

Gestern Abend fand nach dem enttäuschenden Spiel von letzter Woche bereits das Rückspiel gegen die Ballefitzer im St.Johann in Basel statt.  

Eigentlich kann es nur besser werden.Motiviert wie immer gingen wir ins Spiel.  

Gleich zu Beginn des Ersten Satzes merkte man das es heute besser läuft. Die Bälle kamen als schöne Reset zurück auf die Passeusen welche dann einen schönen Angriffsball spielen konnten. So wurde der eine und andere Ball zielsicher auf der Gegnerischen Platzhälfte versenkt. Auch die gross Gewachsenen Angreifer der Ballefitzer konnte man um Welten besser blocken als dies noch letzte Woche der Fall war. Gegen Ende des Ersten Satzes wurde es nochmals ungemütlich da die Basler wie schon im letzten Spiel eine Aufholjagt lasierten. Diesmal hatte der TVO jedoch die Kaltblütigkeit den Sack zu schliessen und den Satz mit 21:25 ins trockene zu bringen. Ein toller Erster Satz.  

Unverändert in der Mannschaftsaufstellung ging es in den Zweiten Satz. Es wurde wiederrum ein tolles, variantenreiches Spiel. Die Oberwiler hatten den Gegner im Griff und spielten frisch auf. Tolle Angriffe, freche Anspiele und schöne Reset trugen zum Erfolg bei. Mit einem klaren 18:25 Sieg zeigte man im St.Johann Biss.  

Da es so wunderbar lief musste unser Coach-Team auch keine Aufstellungsänderungen vornehmen. Auch im dritten Satz einfach toll zum Zuschauen. Der TVO liess den Ballenfitzer nicht viel übrig und konnte einen deutlichen Satzgewinn von 14:25 einschreiben.  

Somit wurde das Spiel klar mit 3:0 für den TVO entschieden welche somit wichtige Punkte in der Meisterschaft sammelt. Eine tolle Mannschaftsleistung am gestrigen Abend. Bravo Nächsten Montag wartet wiederrum ein Aufwärtsspiel im St.Johann auf uns, dass man in der Halle gewinnen kann wissen wir jetzt.  

Toooooooooop Shoooooooooooot  

Ballefitzer - TVO     0:3    

 

Nächstes Spiel:  

Montag 28.01.2019

Zwärgli - TVO

Basel / St.Johann

Spielbeginn 20.30 Uhr