> Zurück

Volleyball Mixed TVO: Holprig und Sinusförmig zum Sieg

jk 30.01.2018

Die Volleyball Mixed Gruppe des TV Oberwil durfte gestern Abend für einmal einen weiteren Anfahrtsweg nach Seltisberg über sich ergehen lassen um gegen den letztjährigen Aufsteiger 44-eleven anzutreten.

Oberwil mit einem breiten Kader startete ein wenig unkoordiniert in den Ersten Satz. Alles war ein wenig zähflüssig und unser Gegner stand sehr gut auf dem Feld. So holperte der Satz so vor sich hin. Eine ausgeglichene Sache über weite Strecken bis zum Schluss hin Oberwil endlich einen Zahn zulegen konnte und den Satz mit 16:25 für sich entscheiden konnte.

Der Zweite Satz – mit ein wenig veränderter Aufstellung – begann besser für den TVO. Ideenreich und clever konnte man den Gegner immer wieder schön überlisten. Dies zahlte sich über weite Strecken aus und Oberwil dominierte den Satz über weite Strecken. Mit 18:25 konnte der Satz zu Gunsten der Oberwiler ins trockene gebracht werden.

Da es so gut lief wollte man natürlich pünktlich nach Hause. Jetzt noch schnell den Dritten Satz hinter sich bringen. Falsch gedacht. Der TVO war auf einmal zu kompliziert in seinen Spielzügen, zu viel wurde ausprobiert und unser Gegner aus Seltisberg fand immer besser ins Spiel und blockte unglaublich gut. So entglitt den Oberwilern die Spielführung und nichts wurde aus frühzeitigem duschen. Mit 25:23 verlor man den Satz und unser bereits schon am Stimmverlust leidender Coach verlor seine Stimme wohl nun vollends.

Dann halt doch noch ein Vierter Satz. Man konzentrierte sich wieder auf seine Positionen und versuchte clever und unkompliziert Volleyball zu spielen. Das ganze funktionierte doch einigermaßen gut – unser Gegner stand jedoch top motiviert und voller Tatendrang auf dem Feld und wollte uns den Sieg streitig machen bis zu Letzt. Ein richtig spannender Satz mit einem Happy End auf Oberwiler Seite. Mit 21:25 konnte Oberwil den Satz gewinnen und so auch zum 10.-ten Mal in Serie nicht geschlagen werden.

Tooooooooooooop Shooooooooooooooooooooot

44 eleven - TVO 1:3  

 

Nächstes Spiel:  

Dienstag 06.02.2018

Haltinger Wollegumper - TVO

Weil am Rhein / Wilhelm-Glock-Str.5

Spielbeginn 20.30 Uhr